PIE FACE von Hasbro – bekannt aus YouTube jetzt bei Spielzeughit!

Geschrieben am 23 November 2015 von

PieFace_Szghit

Wer bekommt die nächste Klatsche? PIE FACE von Hasbro – der Party-Renner bekannt aus YouTube und ein Hit bei Amazon und Spielzeughit

ist weitaus nicht nur bei Kindern beliebt. Das Spiel, das es im Original eigentlich schon 1968 gab, zumindest in einer sehr ähnlichen Version, wurde auch damals schon durch die Firma Hasbro  vertrieben und dort erfunden. Hasbro ist ein US-amerikanischer Spielwaren-Hersteller in Rhode Island/US. Das wohl bekannteste Spiel, Monopoly, wurde von den Hassenfeld Brothers kreiert, die auch die Namengeber der Firma sind.

PieFace_68

 

Doch was genau macht Pie Face zum Spielzeughit, der die Massen so begeistert und nach Aussage des Herstellers so erfrischend anders ist?

Ein Benefit ist ganz bestimmt, dass das Spiel für Klein und Groß bestens geeignet ist und eine Vielfalt an Spielspaß abdeckt, zielt es doch unter anderem auf die wohl die schönste Freude, die Schadenfreude, ab. Wer bekommt als nächstes den Schwamm, die Sahne, den Glibberschleim oder was auch immer als Klatsche-Masse ins Gesicht? Lachmuskel-Training und Spannung kommen bei dem Spiel auf jeden Fall nicht zu kurz: zu Hause in der Familie, bei Freunden, am Partytisch oder sogar in der Kneipe sind mittler Weile eine Menge „ge-pie-facte“, lachende Gesichter anzutreffen. Das Spiel deckt jede Menge Einsatzfelder ab und kann somit bei fast jedem Anlass zum Brüller werden.

 

„Pie-Face-Verwandte“ und Inspirationslieferanten…

 …sind beispielsweise die klassischen Tortenschlachten, wie man sie aus dem Fernsehen, zum Beispiel im Deutschen Raum auch aus „Alles Nichts Oder“ mit Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen kennt. „Pie Face“, das in der Deutschen Übersetzung „Tortengesicht“ heißt, war in den 30-er und 40-er Jahren auch eine Bezeichnung für außergewöhnlich hübsche Mädchen. “She’s a pie face” oder “Who’s the pie face?” war dort oft zu hören.

Mit dem “Russischen Roulette” wird das Spiel ebenfalls gerne verglichen. Sterben muss hier zum Glück zwar niemand, doch wer den Schwamm, die soszusagende Torte, ins Gesicht bekommt, ist hier ebenfalls vom Zufall abhängig und es kann jeden treffen.

Pie Face: Das ist drin – So geht’s!

Der Spielaufbau geht ganz fix. Die Komponenten: Wurfarm, Kinnablage, Drehgriffe, Schwamm, Glücksrad und der Klatschrahmen aus Plastik sind in wenigen Minuten zusammengebaut, somit steht der nächsten Klatsche samt Lachanfall nichts mehr im Weg. Das Spiel kann beginnen! Nachdem der Schwamm mit klarem Leitungswasser befeuchtet wurde, beginnt der jüngste Spieler. Er dreht die Scheibe, die anzeigt wie häufig die Griffe gedreht werden müssen, die dann per Zufall den Wurfarm mit dem nass-ekeligen Schwamm-Torpedo aktivieren.

Spiel-Ziel ist einzig und allein dem Verlierer eine Ladung Sahne, den nassen Schwamm oder vielleicht auch ein echtes Törtchen ins Gesicht zu klatschen. Vorher muss ein Spieler sein Kinn auf die Kinnablage legen. Das Gesicht wird vom Klatsch-Rahmen eingerahmt, was erst recht witzig ausschaut und für Grölen sorgt, wenn die Ekelmasse dem Looser ins Gesicht attackiert wird.

Die Angst, „ge-pie-faced“ zu werden schwingt also bei jeder Umdrehung mit. Geht ein Spieler leer aus und wird verschont, gilt das als Gewinn. Der nächste Spieler ist an der Reihe, die Spannung steigt von Neuem. So lange bis ein Pie Face-Opfer die Nass-Substanz ins Gesicht bekommt. Dann startet das Spiel von vorn.

 

Safety First – auch beim Spielen: Wichtiger Herstellerhinweis!

Kindersicherheit ist wichtig und wird auch bei Hasbro groß geschrieben. In Bezug auf die strengen Sicherheitsrichtlinien wurde die zuvor flache Wurfhand in eine nach oben gewölbte Hand geändert. Die Hand stoppt automatisch ca. 6 cm vor dem Gesicht. Die Griffe wurden ebenfalls modifiziert. Sie lassen sich bei seitlicher Belastung des Produktes lösen, was der Verletzungsgefahr vorbeugt. Das Spiel selbst und der Spiel-Spaß werden dadurch nicht beeinträchtigt. Mehrere Testläufe ergaben, dass Pie Face mit unbedenklichen Materialien wie Sahne, Rasierschaum, Wasser oder einem nassen Papiertaschentusch bestens spielbar ist und die Spieler nach wie vor mehr als positiv begeistert sind. Das Spiel ist für zwei oder mehr Spieler geeignet und für Kinder ab fünf Jahren konzipiert.

Fans & Facts

Pie Face hat eine eigene Fan-Seite, einen Facebook-Auftritt und ist auch bei YouTube mit vielen Videos vertreten. Bei Twitter und Instagram ist Pie Face ebenfalls zu finden. Toll ist auch der gebotene Service. Bei Fragen zum Spiel kann man über die Fanpage direkt an Hasbro schreiben oder  die vielen positiven Kundenstimmen nachlesen. Auch lustige Spielvarianten, gerade für Erwachsene, werden dort vorgestellt. Wer wissen will, wie sich Pie Face bei Halligalli gemacht hat, klickt auf Pie Face@Halligalli.

 

Spielzeughit-TIPP:

Wir sind auf jeden Fall sehr vom Spiel überzeugt und haben es in unser Sortiment mit aufgenommen. Die erste Lieferung, die einige hundert Spiele beinhaltete, war ratze-fatze ausverkauft und unsere Kunden sind schon dabei auch Lieferung zwei im Eiltempo zu ordern. Wer sich also für Weihnachten oder einfach so noch ein Spiel ergattern will, sollte schnell sein.

 

 

Quellenangaben Bild & Text:

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare (8)

 

  1. Silke sagt:

    Hallo Nadine,

    das Spiel habe ich ja noch nie gesehen, mich bei dem Video aber schlapp gelacht! Das ist ja definitiv ein Spiel für Groß und Klein, das muss ich unbedingt haben! 😀

    Lieben Gruß, Silke

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Sehr cooler Artikel!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Yvonne sagt:

    Ein guter Beitrag zum Spiel!
    Das Pie Face von Hasbro ist echt für die ganze Familie geeignet und sehr unterhaltsam. Übrigens auch sehr gut für Partys geeignet!
    Sehr empfehlenswert!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Nadine Schmidt sagt:

      Danke liebe Yvonne! In Zukunft wird’s hier sicher noch viel mehr Beiträge zu witzigen Spielen geben. In den kommenden Wochen werden hier auf dem Blog wieder so richtig durchstarten.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. Hey,
    vielen Dank für diesen Artikel. Da habe ich noch rechtzeitig ein kleines Geschenk für meinen Sohn finden können.

    Gruß

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Nadine Schmidt sagt:

      Hallo liebe Frau Becker,

      das freut uns sehr! Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest und erholsame Feiertage!

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. Sehr sehr unterhaltsames und empfehlenswertes Spiel. Pie Face ist sicher häufig unter den Weihnachtsbäumen zu finden 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    • Nadine Schmidt sagt:

      😀 ja, das stimmt! Wir selbst sind auch sehr begeistert und ich hoffe immer noch auf eine firmeninterne Challenge – ob ich die Kollegen wohl dafür begeistern kann? 😉

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentar hinterlassen

Switch to our mobile site